Mikroskopische Rezepte                  Fixiermittel   Zoologie

Bouinsche Lösung modifiziert nach Hollande
Benötigte Chemikalien :
Kupfer(II)-acetat-1-hydrat, Pikrinsäure krist., Formaldehydlösg. 37-38%ig, Eisessig

Literatur :  
MT68 308

Ansatz für 100ml  ( entspricht der prozentualen Zusammensetzung )
Kupfer(II)-acetat-1-hydrat 2,13 g
Aqua dest. 85,11 ml
Pikrinsäure krist. 3,40 g
Formaldehydlösg. 37-38%ig 8,51 ml
Eisessig 0,85 ml

Fixierzeit : 3 Tage
Nachbehandlung : 24 Std. in 3mal gewechseltes Aqua dest., dann steigende Alkoholreihe
Herstellung : Man löst in einer Reibschale das neutrale Kupferacetat in Aqua dest. und fügt dann langsam die Pikrinsäure zu. Nach Lösung wird filtriert. Zum Filtrat kommt die Formaldehydlösg. und die Essigsäure. Die Lösung ist haltbar.
Bemerkung : -

Eignung :
Histochemische Untersuchungen, in diesem Fixant werden auch Peptone und Lipoide erhalten.

© by Armin Eisner